Auch im letzten Rückrundenheimspiel erfolgreich

Verbandsliga-Damen sichern sich Platz 5

Mit einen 25:23 (12:9)-Erfolg gegen den Tabellenzweiten und Aufsteiger SSV Nümbrecht sicherte sich unsere „Erste“ heute im Pennenfeld den 5. Platz in der Frauen-Verbandsliga. Nur ein einziges Heimspiel ging in dieser Saison verloren und das gegen den "Dominator" Dünnwalder TV, der sich mit nur einem Verlustpunkt die Meisterschaft holte.

Dramatisch dagegen die Auswärtsbilanz. Aus den zehn Auswärtsspielen wurden ganze drei Punkte mit in die Badestadt gebracht. Grund hierfür dürfte die bisweilen auffällig schwache Torausbeute im Angriff sein.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den Handball-News am 7. Mai 2010.

Abteilung Handball, 02.05.2010

 << zurück