Montagsgruppe in der Donatusschule

Schon seit vielen Jahren besteht die Montagsgruppe in der Donatusschule. Viele Plittersdorfer Frauen bewegen sich hier bei beschwingter Musik.

Wir beginnen mit einer 20 minütigen Aufwärmphase, bei der alle Gelenke durchbewegt werden und rhythmische Musik uns motiviert durchzuhalten, denn wir wollen auch unsere Ausdauer stärken oder verbessern.

Anschließend arbeiten wir mit einem Gerät, z.B. Ball, Stab, Seil, Tuch, Schwebebank, Fallschirm, Frisbee oder Physioband. Mit dem Physioband kräftigen wir meist unsere Arm-, Schulter- und Beinmuskulatur. Beim Spielen mit der Frisbee-Scheibe schulen wir unser Reaktionsvermögen, rückenbewußte Bewegungsabläufe  und mobilisieren die Hand-, Arm und Schultergelenke. Jede Stunde arbeiten wir mit einem anderen Gerät. Danach geht es auf die Matte. In Rückenlage, Bauchlage, Seitlage und Vierfüßlerstand arbeiten wir gegen die Schwerkraft um Rücken-, Schulter-, Gesäß-, Bauch-, Bein- und Armmuskulatur zu kräftigen.  Nach der Kräftigung dehnen und mobilisieren wir die Muskelgruppen die wir bearbeitet haben, um Verkürzungen entgegenzuwirken.

Den Abend beschließen wir mit einer Dehnlage oder einer Entspannungsphase.

 

Schauen Sie vorbei! Wir freuen uns wenn Sie mitmachen!

 


« zurück