Flexi-BAR®

Flexi-Bar ist ein neues modernes Trainingsgerät, mit dem man Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Tiefenmuskulatur, Haltungsstabilisation und Koordination trainieren kann.

FLEXI-BAR® eröffnet die Möglichkeit, die Tiefenmuskulatur auf einfache Art und Weise zu kräftigen. Der in Schwingung gebrachte Stab bewirkt durch seine Vibration eine außergewöhnliche, tiefgehende Reaktion des Körpers – die reflektorische Anspannung des Rumpfes, welche bewusst nicht erreicht werden kann.

Eine bestimmte Anzahl Schwingungen pro Minute bewirkt nicht nur ein Kraft-Ausdauertraining, sondern steigert auch den Stoffwechsel und die Herzfrequenz. Durch den Aufbau der tiefen Rückenmuskulatur lassen sich Rückenprobleme und Rückenschmerzen bekämpfen.

Flexi-Bar Informationen:
Glasfaserverstärkter Kunststoffstab, 153 cm, der zum
Schwingen gebracht wird.
Zylinderförmige Gewichte am Ende des Stabes.
Griff aus Naturkautschuk.
Die Muskeln unseres Körpers werden vorrangig dann
entwickelt, wenn sie während ihrer Tätigkeit am meisten
vibrieren.

Mit der Blackroll integrieren wir Faszientraining beim Flexi-Bar-Training.

Die Faszien – das menschliche kollagene Bindegewebsnetz – war bisher nur bei Insidern für seine dem ganzen Körper Form und Elastizität gebende netzartige Struktur bekannt. Es rückt zunehmend ins Rampenlicht aktueller medizinischer Forschung. Deren Erkenntnisse revolutionieren zunehmend auch Sport und Fitness.

Faszien sind das, was jeden Muskel, jedes Organ, aber auch jede Bandstruktur umgibt. Faszien sind für die Leistungsfähigkeit der Muskeln sowie deren  Koordination von großer Bedeutung. Das alles hat großen Einfluss auf die Geschmeidigkeit und Genauigkeit einer Bewegung.

Ein integriertes Faszientraining kann folgendes bewirken:

  • Leistungssteigerung
  • Verletzungsprophylaxe
  • viel mehr Spaß und Abwechslung

               

Wir erreichen durch das Training ein gesundes Bindegewebe, dass fest und elastisch zugleich ist. Das garantiert Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, vermeidet schmerzhafte Reibereien in Hüftgelenken und Bandscheiben und schützt die Muskulatur vor Verletzung, hält uns in Form, jugendlich straff. Kurz gesagt: Wir sind so alt wie unser Bindegewebe.

Flexi-Bar und Blackroll sind zwei Geräte, die vom Bundesverband deutscher Rückenschulen empfohlen werden.

Es sind noch Plätze frei!

 

Termin:  
donnerstags, 20:30 - 22:00 Uhr
Ort:    Turnhalle Friedrich-List-Kolleg, Eingang Augustastraße (ausreichend Parkplätze auf dem Schulhof)

Kursgebühr:  Mitglieder:                  32 € pro Jahr

Gastmitglieder:          85 € / halbjährlich
Leitung:    
Karin Berlinghof

             

Also macht mit &
Let’s swing!!!

 

« zurück