Verbandseinzelmeisterschaften des Pflichtprogramms in Rheinbach

Die Verbandseinzelmeisterschaften sind traditionell ein stark besetzter Wettkampf mit vielen Teilnehmerinnen!

Wir starteten in diesem Jahr mit acht unserer Turnerinnen der Jahrgänge 2000 bis 2003. In Teilnehmerfeldern von mehr als 50 Mädchen stachen besonders die Ergebnisse von Alba (7. Platz), Ronja (14. Platz) und Tamina (23. Platz) positiv hervor. Bei unseren übrigen Starterinnen schlichen sich einige Unsauberkeiten ein, die z.T. zu erheblichen Punktabzügen führten. Im einzelnen erreichten sie in ihren Altersklassen folgende Platzierungen: Laura 26., Carolin 36., Emma 44., Daria 50. und Louisa Sch. 51. Platz.

Bis zu den Stadtmeisterschaften im Juli bleibt noch einiges zu tun!

 

« zurück