Aktionstag "Kinder in Bewegung"

"Fantasie-Olympiade rund um den Körper" war das diesjährige Motto des Aktionstages. Sport und Bewegung sollten mit gesunder Ernährung in Verbindung gebracht worden. Gut So bewegten sich die 250 Kinder zwischen 2 und 10 Jahren tummelten sich im Gemüsegarten, kletterten zum Kirschenpflücken an die Hallenwand oder versuchten sich beim Spaghetti-Übersteigen. Beim „Schütteln bis die Pfunde purzeln" konnten die Kinder sich nach Musik bewegen. Beim Schatztransport kam es auf Geschicklichkeit an. Mut brauchten die Kids, um mit Schwung durch die Papierwand zu fahren oder den Sprung vom „Mount Everest" zu wagen. Auch die Kriechtunnel flößten manchem Kind Unbehagen ein.

Zwischendurch konnten sich Groß und Klein in der Cafeteria an gesunden Säften und Kuchen laben.

In der „Lobby" hatten die großen Vereine ihre Info-Stände aufgebaut und wurden oft um Auskunft gebeten.

Herzlichen Dank den beteiligten GTV-Übungsleiterinnen und -Helferinnen und der bewährten Stand-Betreuung durch Eva Schulz-Pflugbeil und Babsi Geschwandtner.

Helga Klumb